Vortrag "Plastik schon beim Einkauf vermeiden - so einfach ist es!"

Unter diesem Motto bietet das Stedter Forum am Mittwoch, den 29.06.2022 um 19.30 Uhr im Vereinsraum des Geschichts- und Kulturkreis Oberstedten e.V., Kirchstraße 34 in Oberstedten, einen Vortrag an. Der Eintritt ist kostenfrei, bei gutem Wetter kann die Veranstaltung ins Freie verlegt werden.

Plastikverpackungen oder generell Plastik im Haushalt zu vermeiden, bedeutet gleichzeitig Erdöl zu sparen, Ressourcen zu schonen, die Umwelt und die Meere vor Mikroplastik zu schützen und gesünder zu leben. Doch wie genau kann ich das in meinem Alltag umsetzen? Hierauf soll der Vortrag in verständlicher und anschaulicher Form Antworten geben. Die Teilnehmenden erhalten praxisnahe Tipps, Erfahrungsberichte, Rezepte zum Selbermachen und Beispielprodukte zum Anfassen und Ausprobieren, die dabei helfen, den (Einkaufs-) Alltag plastikfreier und nachhaltiger zu gestalten. Als Referentinnen konnten die Veranstalter Christine Greve und Nina Sünder, die Inhaberinnen des neuen Unverpackt-Ladens „Die Schütte“ gewinnen, der im Herbst in Oberursel eröffnen wird. Beide versuchen seit Jahren, Plastik und Einwegverpackungen im Haushalt zu reduzieren und kennen sowohl die Hürden, als auch die Vorzüge, die dies mit sich bringt.

2017 fielen 38 kg Plastikmüll pro Kopf pro Jahr an. Hätte man damals den Plastikmüll (11,8 Mio. Tonnen), der in einem Jahr in Deutschland produziert wurde, gestapelt, wäre der Müllberg höher als der höchste Berg der Alpen (nämlich ca. 5.600 m) gewesen. 2020 wurden bei den privaten Haushalten in Deutschland inzwischen pro Kopf 78 kg Verpackungsmüll angesammelt. Wird die weltweite Plastikproduktion nicht gebremst, dann werden allein Kunststoffe bis 2050 für weitere ungefähr 56 Gigatonnen (= 56 Mrd. Tonnen) CO2- Emissionen verantwortlich sein. Das entspricht zwischen 10 und 13 % des verbleibenden CO2-Budgets für das 1,5 Grad-Ziel.

Wir als Verbraucher*innen haben den Geldbeutel in der Hand und entscheiden mit unseren Einkäufen, ob wir nachhaltig und bedarfsgerecht einkaufen. Am Ende wird der Markt sich danach richten und so kann dann jede*r selbst einen erheblichen Teil zu einer Veränderung beitragen.

Quellen:
https://aktivbewusst.de/plastikmuell-statistiken-deutschland-weltweitt

www.bund.net/themen/aktuelles/detail-aktuelles/news/enormer-anstieg-an-verpackungsmuell-im-corona-jahr-2020/

ZURÜCK

unsere Termine

GRÜNER Stammtisch

Wir, der GRÜNE Vorstand, freuen uns zum GRÜNEN Stammtisch einladen zu können. Wir treffen uns im Gasthaus „Zum Schwanen“ (Hollerberg 7) und hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

GRÜNE Bachreinigung der Urselbachauen

Der Ortsverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Oberursel lädt alle naturinteressierten Bürger zur Bachreinigung der Urselbachauen, zwischen der Grundschule Weisskirchen und der [...]

Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes

Mitmachen bei der Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes: Die Oberstedter Ortsgruppe der Grünen Oberursel veranstaltet im Rahmen ihrer Programmreihe „Stedter Forum“ [...]

GRÜNE Sosse Essen

Am 06.04. um 19:00 Uhr findet unser GRÜNE Sosse Essen statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen

GRÜNE OMV

Am 25.04. um 20:00 Uhr findet unsere nächste Ortsmitgliederversammlung statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

Grüne bei Facebook