Einwohnerinformation zum Thema Bahnhofstunnel

Der Magistrat wird beauftragt zur geplanten Untertunnelung des Bahnhofsvorplatzes

  • baldmöglichst nach Genehmigung der Maßnahme durch das Bundesverkehrsministerium eine öffentliche Einwohnerinformationsveranstaltung, in der die EinwohnerInnen über den weiteren Verlauf und die Konsequenzen aus diesem Vorhaben, insbesondere auch über Beteiligungsmöglichkeiten an der weiteren Planung, informiert werden,

    und
  • baldmöglichst eine nichtöffentliche Informationsveranstaltung für MandatsträgerInnen, in der über den weiteren Verlauf des Projektes, insbesondere den vertraglichen und finanziellen Aspekt und nötige weitere Beschlussfassungen, informiert wird,

auszurichten.

Im Laufe des Projektes sollen EinwohnerInnen und MandatsträgerInnen regelmäßig in Veranstaltungen umfassend über den weiteren Verlauf informiert werden.

Begründung
Der Bebauungsplan 164 B, der die Grundlage für die Untertunnelung des Bahnhofsvorplatzes legt, wurde vor über vier Jahren beschlossen. Nachdem nun von allen Projektbeteiligten die Vereinbarung zur Eisenbahnkreuzungsmaßnahme unterzeichnet wurde, geht das Projekt auf die Realisierung zu. Ein Projekt dieser Größe bedeutet neben seiner positiven Auswirkung auf die Stadtentwicklung auch ein enormes Konfliktpotential für die Stadt. Zum Einen sei hier die Erfahrung mit der Unzufriedenheit Vieler über die Platzgestaltungen Markt- und Epinayplatz genannt, zum anderen wird auch die lange Bauzeit zu erheblichen Belastungen im Alltag Oberursels führen. Dies macht eine umfassende und frühzeitige Einbindung und Information der EinwohnerInnen dringend notwendig. Daher sollte baldmöglichste eine öffentliche Informationsveranstaltung stattfinden.
Da seit der Beschlussfassung über den Bebauungsplan zwei Kommunalwahlen stattgefunden haben, sitzen in Stadtverordnetenversammlung und Magistrat inzwischen viele MandatsträgerInnen, die nicht an der Beschlussfassung mitgewirkt haben. Um diese über die Maßnahme und den weiteren Verfahrensgang zu informieren, sollte auch eine interne Informationsveranstaltung stattfinden.
Wegen der langen Realisierungszeit des Projektes sollten solche Veranstaltungen regelmäßig (md. einmal im Jahr) abgehalten werden.

Abstimmungsergebnis:Ja: 43

unsere Termine

GRÜNER Stammtisch

Wir, der GRÜNE Vorstand, freuen uns zum GRÜNEN Stammtisch einladen zu können. Wir treffen uns im Gasthaus „Zum Schwanen“ (Hollerberg 7) und hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

GRÜNE Bachreinigung der Urselbachauen

Der Ortsverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Oberursel lädt alle naturinteressierten Bürger zur Bachreinigung der Urselbachauen, zwischen der Grundschule Weisskirchen und der [...]

Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes

Mitmachen bei der Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes: Die Oberstedter Ortsgruppe der Grünen Oberursel veranstaltet im Rahmen ihrer Programmreihe „Stedter Forum“ [...]

GRÜNE Sosse Essen

Am 06.04. um 19:00 Uhr findet unser GRÜNE Sosse Essen statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen

GRÜNE OMV

Am 25.04. um 20:00 Uhr findet unsere nächste Ortsmitgliederversammlung statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

Grüne bei Facebook