Rosentreter-Kandidatur auf FDP-Liste ist Wählertäuschung.

Mit scharfer Kritik reagieren die Oberurseler GRÜNEN auf die Spitzenkandidatur von Erstem Stadtrat Dieter Rosentreter auf Platz eins der FDP-Liste für die Kommunalwahl. Da Rosentreter als Erster Stadtrat ein Mandat gar nicht annehmen kann, dient seine Kandidatur einzig dem Stimmenfang und ist keine politische Kandidatur. „Normalerweise kommentieren wir die Listen der anderen Parteien nicht, aber mit einem hauptamtlichen Stadtrat auf Stimmenfängerei zu gehen, zeugt von mangelndem Respekt den Wählern gegenüber“, erklärt die grüne Spitzenkandidatin Christina Herr. „Dies ist der Position des Ersten Stadtrats nicht würdig“, so Herr.

Das Argument des FDP-Fraktionschefs Dr. Stefan Ruppert „alle Frankfurter Stadträte stünden auf Platz eins der jeweiligen Kandidatenliste“ ist zudem falsch, kein einziger Frankfurter Stadtrat kandidiert auf einem vorderen Listenplatz. „Und selbst wenn es anders wäre: indem Stefan Ruppert das eigene Fehlverhalten mit dem schlechten Beispiel anderer entschuldigt, stellt er sich selbst ein schlechtes Zeugnis aus“, stellt der grüne Fraktionsvorsitzende Christof Fink fest.

Von Dieter Rosentreter sind die GRÜNEN angesichts der vermeintlichen Kandidatur auch persönlich enttäuscht. „Wir haben ihn als ehrlichen Politiker kennen und schätzen gelernt“, so Herr weiter, „dass er sich nun für eine solche Wählertäuschung hergibt, stellt auch seine Arbeit als Stadtrat in ein anderes Licht.“

Die GRÜNEN fordern Dieter Rosentreter auf, auf die vermeintliche Kandidatur auf der FDP-Liste zu verzichten. „Im Sinne des von allen Parteien so gelobten „Oberurseler Stils“ in der Kommunalpolitik ist dies die richtige Konsequenz“, so Fink abschließend, „sollte er nicht zurückziehen, muss sich die FDP fragen lassen, ob ihre politischen Aussagen genauso unehrlich sind wie ihre Kandidatenliste.“

unsere Termine

GRÜNER Stammtisch

Wir, der GRÜNE Vorstand, freuen uns zum GRÜNEN Stammtisch einladen zu können. Wir treffen uns im Gasthaus „Zum Schwanen“ (Hollerberg 7) und hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

GRÜNE Bachreinigung der Urselbachauen

Der Ortsverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Oberursel lädt alle naturinteressierten Bürger zur Bachreinigung der Urselbachauen, zwischen der Grundschule Weisskirchen und der [...]

Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes

Mitmachen bei der Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes: Die Oberstedter Ortsgruppe der Grünen Oberursel veranstaltet im Rahmen ihrer Programmreihe „Stedter Forum“ [...]

GRÜNE Sosse Essen

Am 06.04. um 19:00 Uhr findet unser GRÜNE Sosse Essen statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen

GRÜNE OMV

Am 25.04. um 20:00 Uhr findet unsere nächste Ortsmitgliederversammlung statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

Grüne bei Facebook