Oberurseler GRÜNE für Mathias Wagner als Landtagskandidat.

Bündnis 90/Die Grünen Oberursel haben sich in ihrer letzten Mitgliederversammlung einstimmig dafür ausgesprochen, dass Mathias Wagner grüner Landtagsdirektkandidat im Wahlkreis 24 wird.

Der 28-jährige Mathias Wagner aus Friedrichsdorf kandidierte bereits bei der letzten Landtagswahl für die Grünen, damals im Wahlkreis 23. Wagner ist Diplom-Politologe und arbeitet als Referent für den bündnisgrünen Parteivorsitzenden Fritz Kuhn. Mathias Wagner stellte sich und seine Ziele den Oberurseler Grünen auf einer Mitgliederversammlung am Dienstag Abend vor.

Als Motivation für seine Kandidatur führte Wagner zwei Gründe an: 1. müsse alles dafür getan werden, um die CDU/FDP-Landesregierung abzulösen und 2. bräuchte der Hochtaunuskreis nach sechs Jahren wieder einen grünen Abgeordneten im Landtag. Als Grund für die Notwendigkeit einer neuen Landesregierung nannte Wagner die Schwarzgeldaffäre der CDU, die zeige wie machtversessen und demokratievergessen die derzeitige Koalition sei sowie das völlige Versagen der Koalition in zentralen Politikfeldern, wie bspw. dem Klimaschutz, der Bildungspolitik oder auch der Verkehrspolitik. Persönliche Schwerpunkte Wagners, der derzeit aktiv an der Erstellung des grünen Bundestagswahlprogramms beteiligt ist, sind Bildungs-, Wirtschafts- sowie Umweltpolitik.

Christof Fink, grüner Fraktionsvorsitzender in Oberursel, fasste die Stimmung der anwesenden Mitglieder zusammen: "Mathias Wagner ist seit vielen Jahren ehrenamtlich und beruflich für die Grünen tätig, er steht für grüne Ziele und kann diese auch sehr gut öffentlich vertreten. In unseren Augen ist er ein geeigneter Kandidat, der auch gute Chancen hat über die Landesliste den Einzug in den hessischen Landtag zu schaffen." Die Oberurseler Grünen wollen mit Mathias Wagner einen attraktiven und ansprechenden grünen Wahlkampf führen und somit zur Ablösung der Landesregierung beitragen. Ziel ist es wieder einen grünen Vertreter des Hochtaunuskreises im Landtag in Wiesbaden zu haben.

Die Entscheidung über den Direktkandidaten wird der grüne Kreisverband auf einer Wahlkreismitgliederversammlung am 18. April in Oberursel treffen. Wagner kündigte an, bei einer erfolgreichen Kür im Wahlkreis für einen vorderen Listenplatz auf der Landesliste der Grünen kandidieren zu wollen, um den Einzug in den Landtag zu schaffen.

unsere Termine

GRÜNER Stammtisch

Wir, der GRÜNE Vorstand, freuen uns zum GRÜNEN Stammtisch einladen zu können. Wir treffen uns im Gasthaus „Zum Schwanen“ (Hollerberg 7) und hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

GRÜNE Bachreinigung der Urselbachauen

Der Ortsverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Oberursel lädt alle naturinteressierten Bürger zur Bachreinigung der Urselbachauen, zwischen der Grundschule Weisskirchen und der [...]

Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes

Mitmachen bei der Wieder-Aufforstung des Oberstedter Waldes: Die Oberstedter Ortsgruppe der Grünen Oberursel veranstaltet im Rahmen ihrer Programmreihe „Stedter Forum“ [...]

GRÜNE Sosse Essen

Am 06.04. um 19:00 Uhr findet unser GRÜNE Sosse Essen statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen

GRÜNE OMV

Am 25.04. um 20:00 Uhr findet unsere nächste Ortsmitgliederversammlung statt. Der Ort steht noch nicht fest aber wir hoffen viele von Euch dort zu begrüßen.

Grüne bei Facebook