BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Oberursel unterstützen die Kandidatur von Norman Dießner zur Landratswahl!

Bei der offenen Mitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am Mittwoch Abend in der Oberurseler Stadthalle hat, der Oberurseler Norman Dießner, Mitglied des Kreisvorstandes und GRÜNER Fraktionsvorsitzender im Kreistag, gegenüber den anwesenden Mitgliedern in einer kurzen Rede seine Kandidatur begründet und seine politischen Schwerpunkte  skizziert.

Norman Dießner: "Wir haben gute Chancen diese Wahl zu gewinnen. Wir GRÜNE sind zweitstärkste Kraft im Kreis und stärkste Oppositionspartei. Wenn es uns gelingt, den Schwung der Kommunalwahl bis in den Januar zu tragen, wir unsere Wähler durch einen engagierten Wahlkampf zur Wahl motivieren und dann noch den bürgerlichen Wählern im Hochtaunuskreis ein glaubwürdiges und seriöses Politikangebot machen, können wir es schaffen, nach dem 22.1.2012, den ersten GRÜNE Landrat im Hochtaunuskreis zu stellen."

Als wesentliche Punkte seiner politischen Agenda im Falle seiner Wahl nannte Dießner die Sanierung des Kreishaushaltes, die transparente, berechenbare und kosteneffiziente Weiterentwicklung des Schulbauprogrammes und die Verwirklichung des Neubaus der Hochtaunuskliniken.
Bei der nachfolgenden lebhaften Diskussion bekam Norman Dießner sehr viel Zustimmung zu seiner Kandidatur.

Die anwesenden Mitglieder beschlossen einstimmig eine Textvorlage des Ortsvorstandes mit folgendem Wortlaut:

"Der Ortsverband Oberursel von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN begrüßt  die Bereitschaft von Norman Dießner, bei der Wahl am 22.1.2012 für das Amt des Landrats des Hochtaunuskreises zu kandidieren. Wir sind der Auffassung, dass Norman Dießner der ideale Kandidat dafür ist, grüne Akzente in der Kreispolitik zu setzen. Norman Dießner steht mit seiner Person, seiner langjährigen politischen Erfahrung  und seinem beruflichen Hintergrund für eine konsequent sozial-ökologische Politik, ohne die real- und finanzpolitischen Rahmenbedingungen der kommunalen Ebene aus den Augen zu verlieren. Bei Norman Dießner stehen immer die Menschen des Hochtaunuskreises im Mittelpunkt seines politischen Handelns.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellen nach der Kommunalwahl vom 27.3.2011 mit 21,3% und 15 Kreistagsabgeordneten die zweitstärkste Fraktion im Kreistag. Aus dieser Position heraus, unterstreicht die  Kandidatur von Norman Dießner  den Anspruch von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die Politik  im Hochtaunuskreis  maßgeblich mit zu gestalten.

Unsere Termine

Stadtradeln "GRÜN fährt Rad!" ab dem 01.09.

Unser Team „GRÜN fährt Rad!“ radelt vom 01. September bis zum 21. September wieder mit Lokalpolitikern und Bürgern um für das Klima. Interesse? Das Team „GRÜN fährt Rad!“ ist bereits angelegt ...

Grüne bei Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>